Kurs Führungskräfte-Training: Hart in der Sache – weich zur Person

Seminardauer: 1 Tag von 9:00 – ca. 16:30 Uhr

Motivierende Gesprächsführung für Führungskräfte

Dieses Training soll dabei unterstützen, auch in Zeiten hoher Arbeitsbelastung souverän zu agieren und situativ zu führen. Erfahrungsaustausch, praktikable Techniken und gezielte Maßnahmen sollen Sie darin unterstützen.

Seminarziel:

Sie lernen….

  • authentisch aufzutreten und Ihre eigene Persönlichkeit besser zur Geltung zu bringen
  • selbstbewusst und souverän aufzutreten
  • Feedback-Gespräche (Kritik, Anerkennung…) konstruktiv und situativ zu führen
  • psychologischen Hintergrund zu Motivation/Verhalten kennen und einzusetzen
  • transparent und überzeugend zu kommunizieren
  • „Hart in der Sache und weich zur Person“ zu agieren
  • Schwierige (Gesprächs-/Verhaltens-) Situationen zu erkennen und zu meistern
  • ein positives emotionales Klima zu schaffen

Inhalte:

  • Werte- und Entwicklungsquadrat
  • Klare Führungskommunikation
 in schwierigen Situationen
  • Motivationsfaktor Anerkennung/Motivationshemmer Lob
  • Das „Harvard-Prinzip“
  • ABC-Theorie und Antreiber nach Ellis: Gelassenheit statt Resignation
  • Umgang mit Konflikten, Stress und schwierigen Mitarbeitern
HSP-Kurs-bestanden
< 2022 >
September
  • Keine Veranstaltungen

Newsletter Anmeldung

HSP Aktuell

News

FAQ Fragen und Antworten